Bettina Grumm, Mutter eines 25 jährigen Sohnes, lebe in Köln und arbeite seit über 35 Jahren als OP- Schwester. 

Ich liebe es sportlich draußen in der Natur unterwegs zu sein und bewirtschafte saisonal seit 5 Jahren ein eigenes Gemüsefeld.  

Der erwünschte "Schulterschluß" von Schulmedizin und komplimentären Naturheilverfahren hat mich immer schon interessiert.   

Die ätherischen Öle habe ich Ende 2018 kennengelernt( Liebe auf den ersten Duft), und sie haben für mich genau diese Lücke geschlossen, mich auf natürliche Weise physisch und psychisch in allen Lebensbereichen zusätzlich zu unterstützen.  

Ob im Job, beim Sport, bei der täglichen Gesundheitsfürsorge, in meiner Kreativität und Leidenschaft, und nicht zuletzt in der Familie. 

Seit über 2 Jahren arbeite ich zusätzlich zu meinem Beruf in der Klinik als unabhängige Beraterin mit den ätherischen Ölen, und freue mich, wenn ich andere Menschen damit bereichern kann. 

Eine Mitgliedschaft im Fachverband für Aromapraxis finde ich für mich wichtig und wertvoll, um gemeinsam das Wissen der Aromapraxis professionell zu repräsentieren,  im Team Kompetenzen zu erweitern sowie Qualitäts- und Sicherheitsaspekte zu fokussieren, und Fortbildungsangebote mit Zertifikat wahrnehmen zu dürfen.